4 Artikel in dieser Kategorie | Insgesamt: 55 Artikel
Sortieren nach:
4 Artikel in dieser Kategorie | Insgesamt: 55 Artikel
Sortieren nach:

Kranbalken aus Kunststoff sorgen für Standsicherheit

LuxTek Kranbalken werden aus hochwertigem PE-Kunststoff gefertigt. Die Qualität unserer Produkte wird durch Materialprüfungen gewährleistet, die die TÜV Rheinland Industrie Service GmbH in regelmäßigen Abständen durchführt.

Unsere Kranbalken aus Kunststoff sind ebenso langlebig wie robust. Die Last wird optimal verteilt, so dass der Untergrund vor Beschädigungen geschützt ist. Das optimale Verhältnis von Steifigkeit und Bruchfestigkeit erlaubt auch hohe Punktbelastungen.

Wo werden Kranbalken eingesetzt?

Kranbalken sind für das sichere Arbeiten mit einem Kran unabdingbar. Der stabile Stand des Krans und die entsprechende Abstützung sind maßgeblich für die Sicherheit von Mensch und Maschine. Der korrekte Einsatz von Kranbalken verhindert, dass der Kran einsinkt oder umstürzt.

LuxTek Kranbalken aus Kunststoff können auf verschiedenen Untergründen eingesetzt werden: auf Baustellen und Veranstaltungsböden ebenso wie auch auf Grünflächen oder Asphalt. Dabei spielt nicht nur die Standsicherheit des Krans selbst eine Rolle. Durch die optimale Verteilung der Last wird der Untergrund vor Schäden geschützt. Unsere Kranbalken sind vielseitig einsetzbar.

Mit Kranbalken können Sie unter anderem die folgenden Fahrzeuge und Maschinen abstützen:

  • Abschleppfahrzeuge
  • Anhänger
  • Arbeitsbühnen
  • Baumaschinen
  • Gerüste
  • Hebebühnen
  • Ladekräne
  • Schwerlastkräne

Welche Vorteile bieten Kunststoffkranbalken?

Unsere Produkte werden im Pressverfahren gefertigt. Dabei gewährleisten DIN- und ISO-Normen hohe Qualität. Anders als Holz, das ebenfalls beim Abstützen von Kränen zum Einsatz kommt, ist Kunststoff witterungsbeständig. Dies zeigt sich nicht nur beim Einsatz der Kranbalken aus Kunststoff, sondern auch bei der Lagerung. Die Kranbalken verwittern nicht. Sie sind gegen Hitze ebenso beständig wie gegen Frost. Temperaturen zwischen -80°C und +80°C können ihnen nichts anhaben.

Zudem nimmt das Material Holz Flüssigkeiten wie etwa Chemikalien auf, was sich negativ auf die Stabilität auswirkt. Kranbalken aus Holz müssen daher sehr viel häufiger ersetzt werden. Kranbalken aus Kunststoff hingegen sind besonders verschleißarm und langlebig. Gegenüber Kranbalken aus Holz punktet die Kunststoffvariante so mit einer 5-mal längeren Nutzungsdauer.

Durch das angewandte Pressverfahren bildet sich ein hochverdichteter Granulatverbund, der extrem biegesteif ist. Das führt zu einer besseren Lastverteilung, die sogar hohen Punktbelastungen standhält. Die Kranbalken sind mit Handgriffen bzw. Kordeln ausgestattet, so dass sie einfach zu tragen und platzieren sind.

Wie schwer sind Kranbalken aus Kunststoff?

Kunststoff-Kranbalken punkten unter anderem mit ihrem geringen Gewicht. Anders als Holzbalken saugen sie sich bei Regen nicht mit Wasser voll. Gerade beim Rücktransport kann das höhere Gewicht nasser Holzbalken zu Problemen führen. Kunststoffbalken hingegen behalten stets ihr ursprüngliches Gewicht. Des Weiteren führen wir in unserem Sortiment auch eine Variante, die nochmal gewichtsreduziert ist.

LuxTek Kranbalken wiegen je nach Ausführung und Größe zwischen 12 und 20 Kilogramm. Das vergleichsweise geringe Gewicht erleichtert den Transport und macht die Beladung einfacher zu kalkulieren. Somit entlasten die Kranbalken aus Kunststoff nicht nur Ihre Mitarbeiter, sondern reduzieren zudem Rüstzeiten sowie den Kraftstoffverbrauch Ihrer Fahrzeuge.

Für den stabilen Unterbau: Stützblöcke aus Kunststoff

Stützblöcke, die auch als Unterstellböcke oder Abstellböcke bezeichnet werden, sorgen für den sicheren Stand von Staplern und Maschinen. Stützblöcke aus Kunststoff sind witterungsbeständig und enorm belastbar. Dank unterschiedlicher Maße gleichen sie Niveauunterschiede aus, etwa wenn es darum geht, Gabelstapler oder Maschinen sicher aufzustellen.

Welche Eigenschaften zeichnen die Stützblöcke von LuxTek aus?

Unsere Stützblöcke zeichnen sich unter anderem durch ihre Witterungsbeständigkeit aus. Sie halten Temperaturen von -80°C bis +80°C stand. Sie können also sowohl im Innenbereich eingesetzt werden als auch dauerhaft im Außenbereich Anwendung finden. Auch bei niedrigsten Temperaturen entstehen keine Schäden an den Unterstellblöcken.

Unsere Stützblöcke verfügen über Halteschlaufen mit einem Tragegriff, der Ihnen ein komfortables Handling ermöglicht. Für Transport und Lagerung können die Blöcke auf einer Palette gestapelt oder in einer Gitterbox untergebracht werden.

Legen Sie die Blöcke auf einen ebenen Untergrund, um eine belastbare Auflagefläche zu schaffen. Die Stützblöcke sorgen nicht nur für sicheren Stand, durch die größere Auflage-fläche wird auch der Untergrund geschont.

Welche Vorteile bieten Kunststoffblöcke?

Aufgrund ihres Materials lassen sich unsere Stützblöcke schnell und einfach reinigen. Schmutzablagerungen stellen im Bereich der Abstütztechnik grundsätzlich ein Sicherheitsrisiko dar. Durch das unkomplizierte Reinigen der Blöcke wird das Verrutschen von Maschinen, Fahrzeugen oder Gerüsten auf den Blöcken verhindert. Die angeraute Oberfläche der Stützblöcke sorgt für sicheren Stand.

Um die Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, haben wir durch ein unabhängiges Prüfinstitut eine anwendungsnahe Prüfung der Traglast durchführen lassen. Das Ergebnis dieser Prüfung bestätigt uns in unserer Arbeit: Die LuxTek Stützblöcke halten einer punktuellen Traglast von maximal 25 Tonnen stand. Dabei bringen selbst die großen Stützblöcke aus Kunststoff weniger als 7 Kilogramm auf die Waage!

Wo kommen Stützblöcke zum Einsatz?

Stützblöcke bieten eine enorme Tragfähigkeit. Sie finden daher in vielen Bereichen des Lebens Einsatz. So dienen sie in Werkstätten etwa der Sicherung von Fahrzeugen. Im Vergleich mit einem Wagenheber hat ein Stützblock eine deutlich größere Auflagefläche, auf der aufgebockte Wagen sicheren Halt finden. Aufgrund ihrer enormen Stabilität und Robustheit kommen Stützblöcke vornehmlich auch auf Baustellen zum Einsatz.

Mögliche Einsatzbereiche von Stützblöcken aus Kunststoff:

  • als belastbare Unterlage von Gerüsten
  • als Kippsicherung für Anhänger
  • als Stütze bei Auto- und Staplerreparaturen
  • als Distanzhalter bei der Lagerungssicherung
  • als Unterbau für Stabilisierungsausleger

Neben diesen Einsatzbereichen können Stützblöcke auch im privaten Bereich angewendet werden. Als Treppenstufen am Rohbau eignen sie sich ebenso wie im Gartenbereich: Das Tauchbecken Ihrer Gartensauna wird durch Kunststoffböcke beispielsweise ideal vor dem Verwittern geschützt.

In welchen Größen sind die LuxTek Stützblöcke aus Kunststoff erhältlich?

Unsere Unterstellböcke erhalten Sie in den angegebenen Standardgrößen. Zusätzlich dazu bieten wir Ihnen maßgefertigte Stützblöcke an. Bei der Fertigung richten wir uns in Länge, Breite und Höhe nach Ihren Vorgaben.

Zusätzlich dazu bieten wir Ihnen die Individualisierung Ihrer Stützblöcke an: Auf Wunsch können wir den Namen Ihrer Firma oder ein einfaches Logo einfräsen.

Wenn Sie Interesse an maßgefertigten oder individualisierten Stützblöcken aus Kunststoff haben, treten Sie gerne mit uns in Kontakt, um weitere Informationen und einen Kostenvoranschlag zu erhalten!