Transportboxen

Unsere Transportboxen aus robustem Stahl eignen sich ideal für Transport und Lagerung von LuxTek Fahrplatten. Sprechen Sie uns gerne auf unsere Sets aus Fahrplatten in passender Fahrplattenbox inklusive Verbindern an. Hier können Sie Kontakt zu unserem Vertriebsteam aufnehmen. Wir machen Ihnen kostenlos und unverbindlich ein passgenaues Angebot.

5 Artikel in dieser Kategorie | Insgesamt: 55 Artikel
Sortieren nach:

Fahrplattenboxen aus verzinktem Stahl: Optimal für Aufbewahrung und Transport

Fahrplatten sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, ohne großen Aufwand mobile Baustraßen und Fahrspuren zu schaffen. So wird ein sicherer Untergrund geschaffen, damit Baufahrzeuge auch in unwegsamen Gelände fahren können. Zudem schützen die Platten das Gelände vor zusätzlichen Schäden.

Unsere Transportboxen sind die optimale Lösung für den sicheren Transport an jeden Einsatzort und für die Lagerung von LuxTek Kunststoff-Fahrplatten. Vor Ort können die einzelnen Fahrplatten ganz einfach, auch als Einzelperson, aus der Box entnommen bzgl. gezogen werden (außer Schwerlastplatten).* Werden die Platten nicht benötigt, können sie in der Fahrplattenbox sauber gestapelt und gelagert werden.

Welche Eigenschaften haben LuxTek Transportboxen?

Die Transportboxen bestehen aus verzinktem Stahl, der korrosionsbeständig und langlebig ist. Sie erhalten die Fahrplattenboxen in verschiedenen Varianten. Diese unterscheiden sich zum einen in der Größe voneinander. Je nach Modell eignen sich die Boxen für folgende Fahrplattengrößen:

  • 2.000 mm x 1.000 mm
  • 2.400 mm x 1.200 mm
  • 3.000 mm x 1.000 mm

Einige der Transportboxen verfügen über ein Extrafach für die Aufbewahrung der LuxTek Verbinder.

Welche Vorteile haben Fahrplattenboxen aus verzinktem Stahl?

Verzinkter Stahl ist robust und langlebig. Beim Verzinken wird der Stahl mit Zink beschichtet und erhält dadurch eine korrosionsbeständige Oberfläche. Dazu wird der Stahl zunächst gereinigt und im Anschluss in geschmolzenes Zink geführt. Die Zinkmoleküle bleiben am Stahl haften und kommen dort in Kontakt mit Luft. Durch den Sauerstoff entsteht ein Zinkoxid, das in der Luft enthaltene CO2 verursacht die Entwicklung von Zinkcarbonat. Dieses bildet die korrosionsbeständige Oberfläche, die den Stahl dauerhaft schützt.

Verzinkter Stahl ist kostengünstiger als Edelstahl und behält den Schutz seiner Oberfläche auch bei Beschädigungen. Dieser Stahl hat je nach Einflüssen aus der Umgebung eine Lebensdauer von mehr als 50 Jahren.

Ein weiterer Vorteil ist die einfache Inspektion von verzinktem Stahl: Schäden an der Beschichtung sind mit dem bloßen Auge erkennbar. Die Dicke der Beschichtung kann mit einfachen Methoden gemessen werden, ohne dabei beschädigt zu werden.

Welches weitere Zubehör für Fahrplatten und Bodenschutzplatten oder Kunststoffplatten gibt es?

Neben Transportboxen bieten wir Ihnen eine Reihe von Produkten zum Verbinden einzelner Platten. Verbindungsklammern, Schraubverbinder und Krampenverbinder sorgen für einen perfekten Zusammenhalt der Spurplatten. Mit unseren Fahrplatten und Verbindern errichten Sie mobile Baustraßen für Schwerlastfahrzeuge, Behelfsfahrspuren sowie Veranstaltungsböden oder provisorische Parkplätze. Klammern und Schraubverbinder verbinden Fahr- und Bodenschutzplatten, spezielle Erdhaken fixieren die Platten nicht nur miteinander, sondern zusätzlich mit dem Untergrund.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Fahrplatten und Flächenschutz.
Jetzt kontaktieren!